Es ist eine Weile her, seit wir diesen Betrag das letzte Mal aktualisiert haben, um die beiden SEO-Tools: SEMrush Vs Moz zu vergleichen. Seitdem gibt es geringfügige Änderungen und Features, die von beiden Tools eingeführt wurden. Also dachte ich an die Aktualisierung der Vergleichspost, um alle neuen Änderungen aufzulisten, die Ihnen helfen, die besten SEO-Tool unter ihnen zu verwenden.

Haben Sie sich entschieden, Premium-SEO-Tools zu verwenden, um Ihre Such-Rankings zu erhöhen? Sind Sie verwirrt zwischen der Verwendung von SEMrush im Vergleich zu Moz? Dann sind Sie hier genau richtig.

SEO hat sich völlig verändert, im Vergleich zu wie es vorher war. Die gleichen SEO-Taktiken, die vor 2 Jahren gut funktionierten, werden jetzt nicht funktionieren.

SEO entwickelt sich und Google aktualisiert sein Ranking-System mehr als 500 Mal im Jahr. Das bedeutet, dass täglich 1 oder 2 Updates pro Tag durchgeführt werden. Dieses beeinflusst offensichtlich den Suchverkehr Ihrer Website.

Leider sind wir nicht alle SEO-Experten und wir haben keine dicken Geldbeutel, um Geld für SEO ausgeben, um damit unsere Rankings zu steigern. Aber es gibt viele Alternativen, auf die Sie sich verlassen können, um Ihre Suchrangliste zu verbessern.

Mit ein wenig Geld können Sie die Premium-Tools wie SEMrush und Moz nutzen, die unglaubliche Tools sind, um Ihren Suchverkehr wirklich schnell zu steigern. Wenn Sie sich fragen, für welche Sie sich entscheiden sollen, ist dieser Beitrag für Sie.

In diesem Beitrag werden wir über diese Alternativen/Tools sprechen, die Ihnen helfen, Ihre Traffic, Ihre Platzierungen und sogar Verkäufe zu steigern. Legen wir los.

Moz vs SEMrush: Welches ist DAS BESTE SEO-Tool?

Nun soll die Debatte zwischen den beiden erstaunlichen Tools SEMrush gegen Moz beginnen. Wenn Sie schon eine Weile bloggen und die letzten Jahre nicht hinterm Mond gelebt haben, konnten Sie zwei unglaubliche SEO Tools, Moz und SEMrush bereits berücksichtigen.

Ich nenne sie unglaublich aus einem Grund – im Gegensatz zu anderen SEO-Tools, sind diese von SEO-Experten (Moz ist von SEO-Experte Rand Fishkin entwickelt worden), die wirklich mit Leidenschaft anderen helfem, um ihre Suchmaschinen-Rankings zu steigern.

Diese beiden SEO-Tools sind jeden einzelnen Penny wert. Sie sind so einfach zu bedienen, dass selbst ein Nicht-Techniker in der Lage ist, seine Rankings zu erhöhen, um mehr Verkäufe zu machen und seine Konkurrenten auszuspionieren.

Warum ein SEO-Tool kaufen?
Sie fragen sich vielleicht, warum Sie Geld für den Kauf von SEO-Tools, wenn bereits Mengen von kostenlosen Optionen zur Verfügung stehen, ausgeben sollten.

Nachvollziehbare Frage. Ich werde Ihnen kurz erklären, warum.

Wenn Sie selbst gehostete WordPress-Plattformen verwenden, haben Sie bereits Glück, denn es gibt eine große Auswahl an kostenlosen Plugins und Tools. Wählen Sie ein beliebiges Thema aus und Sie finden ein passendes Tool auf WordPress. Das ist das Schöne daran, WordPress als Ihre Blogging-Plattform zu verwenden, es ist zweifellos besser als jede andere Blogging-Plattform wie Blogger, Tumblr etc.

Ich persönlich mag kostenlose SEO-Tools wie WordPress SEO von Yoast, Google Analytics, XML Sitemaps etc. Diese sind weit verbreitet und funktionieren wunderbar.

Leider funktionieren die meisten der kostenlosen WordPress-Plugins und Tools, die Sie im Web finden, nicht wie die obigen Plugins. Kostenlose Plugins sind aus einem bestimmten Grund kostenlos – sie bieten nicht zu viele Funktionen, die Ihnen wirklich helfen werden, das zu erreichen, was Sie wollen.

Das ist der Grund, warum Entwickler Tausende von Dollar für die Erstellung von Tools für Premium-Funktionen ausgeben. Die Premium-SEO-Tools wie Moz und SEMrush sind wirklich Ihr Geld wert, weil sie alle Premium-Funktionen und ständige Updates bieten.

Aber bei der Auswahl der richtigen SEO-Tools, müssen Sie wirklich vorsichtig sein. Deshalb habe ich mir den Vergleich von Moz Vs SEMrush ausgedacht.

Jedes Plugin und Tool ist anders. Sie haben ihre eigenen Vorteile, das eine Tool, das einem Blogger in seiner Nische geholfen hat, wird Ihnen nicht helfen. Sie erhalten vielleicht bessere Ergebnisse, wenn Sie ein alternatives Plugin dazu verwenden. So stellen Sie sicher, Zeit darauf zu verwenden die Tools vord dem Kauf in- und auswendig zu kennen. Hier sehen Sie, warum ich einen unvoreingenommenen Vergleich zwischen den beiden SEO-Tools, SEMrush vs Moz gemacht habe. Lassen Sie uns nun über ihre Vor- und Nachteile sprechen und warum Sie sie nutzen sollten.

Vor-und Nachteile von Moz Tools

Was ist Moz und wie Ihnen die SEO-Tools helfen?

Moz ist eine SEO-Software, mit der Sie alle Arten von Keyword-Metriken, On-Page-Empfehlungen, Link-Building-Gelegenheiten, Crawl-Fehlern, Online-Nennungen Ihrer Marke und vieles mehr freischalten können.

Hier ist, wie Moz-Tools Ihnen helfen, bessere SEOs zu erreichen.

Moz Analytics: Sie möchten Ihren Suchverkehr, Ihre Rankings und die Sichtbarkeit von Keywords verbessern? Das Moz Analytics Tool ist exklusiv für Sie. Es hilft Ihnen, Ihre Website zu überprüfen, Ihre aktuellen Keyword-Rankings zu verfolgen und zu sehen, was Ihre Wettbewerber tun. Ein perfektes Tool für alle Blogger, die ihre Suchergebnisse verbessern wollen.

Ranking-Tracking von Konkurrenten: Sie können Keywords aus über 200 Ländern nachverfolgen und so leicht herausfinden, wer Ihre Top-Konkurrenten sind und deren Ranking-Performance vergleichen. Dies hilft Ihnen, Ihre Mitbewerber in allen SEO-Aspekten leicht zu überholen.

Mobile Rankings: Dies ist eine neue Funktion des Moz Pro-Teams. So können Sie Ihre mobilen Rankings ganz einfach analysieren. Sie können auch alle Rankings der mobilen vs Desktop Rankings vergleichen und Ihre „Mobile Friendly” -Tags leicht nachverfolgen. Wenn Ihre Website noch nicht mobil erreichbar ist, sollten Sie es zuerst tun. Andernfalls werden Ihre Such-Rankings und der Traffic letztendlich sinken.

Verlinkungsmöglichkeiten finden: Mit Moz Pro können Sie auch nichtverlinkte Erwähnungen leicht entdecken, fehlerhafte Verlinkungen zurückgewinnen, wettbewerbsfähige Verlinkungsmöglichkeiten finden und Kontaktinformationen von Websites Ihrer Mitbewerber abrufen. Dieses hilft Ihnen dabei, einige Qualitätslinkquellen aufzudecken, also können Sie Ihre Traffic zu Ihrem Blog oder zu Ihrer Seite erhöhen. Deren Open Site Explorer hilft Ihnen, die Domain Authority (DA), Page Authoirty und Page Link Metriken usw. Features jeder Domain, die Sie in wenigen Sekunden eingeben, herauszufinden.

Crawl-Test-Tool: Sie können jede Website nach Fehlern, HTTP-Statuscodes und anderen nützlichen Daten durchsuchen. Sie können bis zu 3000 Links auf jeder URL durchsuchen. Sie können diesen Bericht auch in Ihre E-Mails exportieren. Wenn Sie Ihre Site-Probleme identifizieren möchten, sei es doppelter Inhalt, fehlende Titel, Crawling-Themen usw., hilft Ihnen dieses Tool, sofortige Informationen zu erhalten.

Fresh Web Explorer: Möchten Sie herausfinden, wer mit wem verlinkt ist? Einer der einfachsten Wege, um Ihren Suchverkehr zu erhöhen ist es, mehr Links zu erhalten. Durch die Analyse der Keywords und Links Ihrer Wettbewerber, haben Sie einen großen Vorteil haben, heraus zu finden, wie Sie qualitativ hochwertige Links für Ihre Websites erstellen können. Mit diesem Tool können Sie die Erwähnungen Ihres Blogs, Ihrer Mitbewerber und Keywords analysieren.

Rank Tracker: Wenn Sie Ihre Suchrankings verbessern möchten, müssen Sie zunächst wissen, wo Ihre Seiten in den Google-Suchergebnissen aktuell stehen. Durch das Wissen um Ihre Keyword-Positionen, wird es für Sie leicht, Ziele zu setzen, um ihre Rankings zu erhöhen. Mit diesem Tool erhalten Sie Sofortberichte darüber, wo Ihre Seiten in Google nach einem beliebigen Keyword klassifiziert sind.

On-Page Grader: On-Page SEO ist der Schlüssel zum Aufbau einer Website mit hohem Traffic. Leider machen die meisten Blogger alles falsch. Hier kommt der Moz On-Page Grader zur Hilfe. Er prüft sofort Ihre On-Page SEO, und bietet Ihnen große Einblicke in die Optimierung Ihrer Seiten für höhere Suchmaschinen-Rankings. Hört sich toll an, oder? Der On-Page Grader bewertet Ihre Webseiten nach über 30 Kriterien, dann werden Empfehlungen nach Wichtigkeit und Schwierigkeitsgrad geordnet.

Keyword Schwierigkeit und SERP Analysis Tool: Jeder, der SEO für eine Weile betreibt, weiß um die Bedeutung der Keyword-Recherche. Wenn Sie neue Keywords finden, um Ihren Traffic zu erhöhen, ist es wichtig, die Schwierigkeit zu kennen. Andernfalls werden Sie am Ende Zeit und Geld auf die Auswahl der falschen Keywords vergeuden, die sehr wettbewerbsintensiv sind (und unmöglich zu bewerten). Glücklicherweise können Sie mit dem Tool „Keyword Schwierigkeit“ von Moz die richtigen Keywords auswählen, um Ihre Zeit und Ihren Aufwand zu minimieren und Ihre Ergebnisse zu maximieren.

Spam-Analyse: Auch dies ist eine weitere neu hinzugefügte Funktion des Moz Pro-Tools. Der Spam-Score hilft Ihnen dabei, potenzielle Spam-Links auf Ihren Websites zu finden. Sobald Sie diese Links gefunden und korrigiert haben, werden Sie feststellen, dass Ihre Traffic steigt. Sie können auch Google-Strafen vermeiden und Ihre Website gründlich auf schädliche Links überprüfen.

Checkliste zur Seitenoptimierung: Wussten Sie, dass Moz Pro begonnen hat, eine Optimierungscheckliste zu erstellen, um die Platzierungen Ihrer Website zu verbessern? Sie können Ihre Seiten- oder Beitrags-Rankings leicht durch Moz’s maßgeschneiderte empfohlene SEO-Checkliste verbessern. Selbst wenn Sie ein SEO-Neuling sind, werden Sie es wirklich einfach finden, Ihre SEO-Rankings zu verbessern.

Moz bietet außerdem kostenlose Tools wie Open Site Explorer (zur Identifizierung von Link-Building-Gelegenheiten), Followerwonk (zur Verfolgung von Twitter-Accounts), MozBar (zur Durchführung von Keyword-Recherchen und Seitenanalysen) und MozCast (zur Verfolgung täglicher Änderungen von Google-Rankings).

Vorteile:

  • Hilfreiche Community und Foren. Haben Sie Probleme bei der Verwendung der Moz-Tools? Stellen Sie einfach Ihre Frage in den Foren von Moz und Sie erhalten fantastische Antworten. Wenn Sie Anfänger sind, was können Sie mehr erwarten?
  • Moz bietet allen Abonnenten 30 Tage lang kostenlose Testversionen an. Also unbedingt verwenden! Sie werden ihre Funktionen lieben.
  • Moz aktualisiert weiterhin seine Tools und fügt weitere Funktionen zu seiner Liste hinzu. Dies wird sicherlich SEO-Leuten sicherlich helfen ihre SEO-Rankings zu steigern.

Cons: Die Preisgestaltung ist meiner Meinung nach der einzige Nachteil. Sie sollen $99 pro Monat für das Moz Pro Standardkonto bezahlen. Es ist keine große Sache, wenn man den Wert der Moz-Tools kennt. Es gibt Tausende von Marketingfachleuten und SEO-Enthusiasten die Moz-Tools verwenden, um ihr Einkommen zu steigern und ihren Kunden zu helfen, ihre SEO zu verbessern.

Sind Moz-Tools es wert, dafür zu bezahlen?

Ich habe Moz-Tools lange Zeit benutzt und bin mit den Tools, die sie anbieten, sehr zufrieden. Jedes Tool unterscheidet sich von dem anderen, Sie haben Zugriff auf die meisten ihrer Tools, indem Sie sich nach der Anmeldung einfach in Ihr Moz-Konto einloggen. Sie sind Ihr Geld wert, wenn es Ihr Ziel ist, Ihre SEO-Optimierung auf die nächste Ebene zu bringen.

Fazit: Wenn Sie Content-Marketing nutzen, um Ihr Online-Geschäft und Ihre Website-Traffic zu steigern, sollten Sie Moz-Tools ausprobieren. Sie helfen Ihnen dabei, Ihren Website-Inhalt richtig zu optimieren, um Ihren Suchverkehr zu steigern.

Vor-und Nachteile von SEMrush Tool
Was ist SEMrush und wie es Ihnen hilft?

SEMrush ist Ihr all-in-one SEO-Tool, das Ihnen hilft, profitable Keywords zu finden und Ihre Mitbewerber zu vernichten, indem es ihre Keywords, Backlinks, Traffic und Ad-Strategien ausspioniert.

Wenn Sie Ihre Mitbewerber überholen wollen, ist dies das einzige Tool, das ich Ihnen empfehle.

Ich kann buchstäblich Stunden über die Verwendung von SEMrush Tools zur Verbesserung Ihrer SEO. Ich habe es jetzt für ein paar Monate verwendet und ich bin wirklich froh, es zu verwenden. SEMrush half mir nicht nur dabei, meinen Suchverkehr innerhalb von 30 Tagen um 15% zu steigern, sondern half mir auch meine Keyword-Positionen richtig zu analysieren.

SEMrush-Datenbanken werden sehr häufig aktualisiert und das ist der einzige Grund, warum Sie genaue Daten erhalten.

Hier sind einige Möglichkeiten, wie SEMrush Ihnen helfen kann.

SEMrush ist ein Allrounder SEO-Paket-Tool, würde ich in einem Satz sagen. Wenn Sie Ihre Konkurrenz unter Druck setzen wollen, sollten Sie diesen Tool zunächst einmal ausprobieren. Und das Bessere? Das kostet Sie nicht viel.

Durch die Zahlung von $99.95 pro Monat, können Sie bis zu 500 Keywords pro Monat finden und Sie haben Zugriff auf alle folgenden Funktionen, die SEMrush zu einem der erschwinglichsten SEO-Tools machen.

Finden Sie Keywords von Konkurrenten: Dieses Tool wird hauptsächlich für das Ausspionieren Ihrer Konkurrenten benutzt, sei es das Finden ihrer Backlinks, das Überprüfen ihrer Seiten-Traffic und sogar ihre besten Keywords. So kann jeder leichter die Konkurrenz und ihre Zielgruppe kennen. Wenn Sie die Keywords Ihrer Mitbewerber kennen, sind Sie ihnen in jeder Nische weit voraus.

Effektive Keyword-Recherche: Suchbegriffe mit weniger Konkurrenz? Dies ist das richtige Werkzeug für Sie, um die profitabelsten Keywords in jeder Nische zu finden. Finden Sie heraus, wie Sie mit SEMrush gewinnbringende Keywords finden können. SEMrush bietet Ihnen ohne Zweifel die besten Funktionen, um goldene Keywords zu finden, egal in welcher Nische Sie sich befinden. Nicht nur das, denn Sie erhalten vollständige Daten über die zu verwendenden Keywords, einschließlich ihres monatlichen Suchvolumens.

Darüber hinaus erhalten Sie mit dem „Phrase Match“ -Report eine vollständige Analyse des CPCs des von Ihnen ausgewählten Keywords sowie des monatlichen Volumens und der zeitlichen Entwicklung des jeweiligen Keywords.

Schauen Sie sich z. B. den Screenshot unten an, um das Stichwort „Blogging Tips” zu finden.

Führen Sie eine tiefgreifende Backlink-Analyse durch: Backlinks sind Votes, je mehr Sie haben, desto besser werden Sie klassifiziert. Aber Sie müssen einen Weg finden, um die Backlinks Ihrer Konkurrenten richtig zu analysieren, wenn Sie einige Link Building-Strategien aufdecken möchten, sehen Sie hier, wo dieses Tool hilft Ihnen!

Finden Sie heraus, wie Ihre Mitbewerber Anzeigenstrategien einsetzen: Wenn Sie sich darauf konzentrieren, Ihren Traffic, Ihre Leads und Verkäufe durch Anzeigen zu steigern, müssen Sie zunächst einmal testen. Wenn Sie es machen möchten ohne Geld auszugeben, können Sie mit SEMrush die Werbestrategien Ihrer Mitbewerber überprüfen.

Verwenden Sie Site Audit, um Ihre Site-Probleme zu finden und zu beheben: Einer der Hauptgründe, warum ich SEMrush liebe, ist die Site Audit-Funktion. Dies hilft Ihnen, alle Ihre Website-Probleme zu finden und zu beheben. Das Tolle daran ist, dass es Ihnen zeigt, wie viel „Gesundheits-Prozente“ Ihre Website hat (zusammen mit den Problemen, die sie hat). So können Sie sie jedes Mal verbessern, indem Sie Ihre Website Probleme wie Crawling-Probleme, Bilder ohne Alt-Tags, lange Titel oder Meta-Beschreibung, zu viele interne Links etc. zu beheben.

Position Tracking Tool: Jeder will wissen, wie gut die Suchergebnisse mit seinen Keywords abschneiden, aber die meisten von uns wissen nicht, wie man sie aufspürt. Wenn Sie eine beliebige Keyword-Position verfolgen möchten, können Sie dies mit SEMrush tun. Sie können auch alle Ihre Daten in Ihre E-Mails importieren, sodass Sie jederzeit darauf zugreifen und notwendige Verbesserungen vornehmen können.

Projekte erstellen: Mit der Funktion SEMrush Projects können Sie Projekte erstellen, indem Sie die Domänendetails Ihres Blogs mit einbeziehen. Sobald Sie das Projekt mit Ihrer bestehenden Blog-Domain angelegt haben, stellt SEMrush automatisch alle Daten zusammen und liefert Ihnen täglich Berichte über die Keyword-Positionierung, den täglichen Suchverkehr etc. Dies kann sehr hilfreich sein, um die Suchmaschinen-Traffic und Rankings Ihrer Website zu verbessern.

Die Vorteile von SEMrush:

  • Mit 128.000.000+ Domains und mehr als 120.000.000+ Keywords in seinen 29 Datenbanken ist dies das beste SEO-Tool, um Ihre SEO-Strategie zu verbessern.
  • Sie finden fast jedes Werkzeug, das Ihnen hilft, Ihre SEO zu verbessern, von der Suche nach Keywords zu Backlink-Analyse zu Keyword-Position Tracking. Es deckt alles ab.
  • Es erlaubt Ihnen, Domain vs Domain Metriken zu überprüfen, was wirklich hilfreich ist, um mit Ihren Mitbewerbern zu konkurrieren.

Nachteile von SEMrush: Einige der Daten sind nicht korrekt. Zum Beispiel, wird es manchmal sagen, dass eine Website 100.000 Besuche / Monat bekommt, aber in der Realität sind es nur 150.000 Besuche.

Lohnt es sich für das SEMrush Tool zu bezahlen?

Diese SEMrush vS Moz Überprüfung wurde durchgeführt, um Ihnen zu zeigen, ob diese beiden Tools es wert sind dafür zu zahlen oder nicht. Also ja, es ist jeden Penny wert. Ich übertreibe es nicht, aber probieren Sie SEMrush kostenlos für 30 Tage und lassen Sie es mich wissen. Den Kauf werden Sie nicht bereuen.

Fazit: SEMrush ist das von der Mehrheit der SEO-Experten empfohlene Tool Nr. 1. Wenn Sie ein geringes Budget haben und Zugang zu einem SEO Tool haben möchten, das Ihnen erlaubt, fast alles vom Finden von Keywords zur Spionage der Backlinks Ihrer Konkurrenten, versuchen Sie es.

Letzte Gedanken: Moz gegen SEMrush SEO Tool

Ich weiß, dass der SEMrush vs Moz Vergleich wirklich hart ist, weil sie beide große SEO Tools sind. Sie haben ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften und kommen mit einzigartigen Preisschildern.

Moz und SEMrush sind beide perfekt optimierte SEO-Tools und bieten ihren Kunden exzellente Features. Wenn Sie ein Kleinunternehmer sind, würde ich Moz wegen der Features, die es hat, weiterempfehlen. Wenn Sie ein Blogger und Vermarkter sind, probieren Sie SEMrush aus, denn Sie werden es als unerlässlich erachten, um Ihren Suchverkehr zu steigern.

Die Wahl einer der Moz vs SEMrush Versionen hat nichts mit Ihrem Budget zu tun, Moz Tools Starterpaket beginnt bei $99 pro Monat, während SEMrush für $99.95/Monat erhältlich ist.

Bevor Sie sich festlegen welches SEO-Tool sie verwenden, würde ich sehr empfehlen sie beide auszuprobieren (Moz und SEMrush).

Klicken Sie hier, um Moz 30 Tage lang KOSTENLOS zu testen

CKlicken Sie hier, um SEMrush 30 Tage lang KOSTENLOS zu testen

Also, worauf warten Sie noch? Testen Sie sie kostenlos und lassen Sie mich wissen, was das am besten geeignete Tool für Ihre SEO ist. Ich hoffe, Ihnen gefiel der Vergleich von SEMrush vs Moz. Bitte teilen Sie diesen Beitrag mit anderen, damit sie davon profitieren können. Fragen Sie mich, wenn Sie irgendwelche Zweifel oder Fragen in den Kommentaren haben, bevor Sie sie ausprobieren.