Mit über 500 Millionen aktiven Nutzern pro Monat ist der Social-Media-Riese Instagram auf einem anderen Niveau. Das ist jedoch nicht der Grund, warum Sie es für Ihre eCommerce-Verkäufe verwenden sollten. Was Instagram in den Vordergrund stellt, sind seine 300 Millionen aktiven Nutzer.

Im Vergleich zu anderen sozialen Plattformen interagiert ein bedeutender Teil (fast 65%) der Instagram-Follower mit Marken.

Sie brauchen sich also nicht zu wundern, warum Instagram die beste Medieninvestition ist. Fragen Sie Woocommerce-Spezialisten, Medienexperten und Analysetools, und Sie werden wissen, warum Instagram so eine große Sache ist!

Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie mit dieser Plattform Ihren eCommerce-Umsatz steigern können.

Erstellen Sie ein Geschäftskonto

Das ist der erste Schritt, nachdem Sie Ihr Profil erstellt haben. Ein Upgrade auf ein Geschäftsprofil ist ein einfacher Prozess. Viele Leute da draußen benutzen ihre Profile, um Produkte zu verkaufen, aber Instagram empfiehlt Ihnen, ein Geschäftsprofil zu benutzen. Auf diese Weise können Sie mehr Details zu Ihren Produkten aufstellen.

Content für Ihren Zielmarkt erstellen

Instagram ist voller Content. Wenn Sie Ihr Produkt auf Instagram vermarkten möchten, durchsuchen Sie zuerst die Zielgruppe, die Sie ansprechen möchten.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Inhalte qualitativ hochwertig sind. Es gibt keine andere Erfolgsformel auf Instagram, die besser funktioniert. Verwenden Sie verschiedene Tools wie Canva, Pablo und andere, um Bilder zu erstellen, die über Ihr Produkt sprechen.

Verwenden Sie Bilder im Format 1080 x 1080 und machen Sie die Bildunterschriften nicht länger als 2.200 Zeichen. Denken Sie daran, dass die ersten drei Zeilen sichtbar sind, danach folgt der Untertitel “mehr”. Das Aussehen Ihres Profils sollte im Einklang mit Ihrem eCommerce-Shop-Design sein.

Und hier ist das Beste, den Sie können all das tun, indem Sie Ihre Beiträge planen. Es besteht keine Notwendigkeit, den ganzen Tag dort zu sitzen und diesen Content zu regulieren. Sie können bestimmte Beiträge im Voraus erstellen, auch für beliebte Tage im Kalender.

Einkäufliche Beiträge erstellen

Es gibt eine Einschränkung bei Instagram für Handelsgeschäfte. Sie dürfen nur einen Link zu Ihrem Profil hinzufügen.

Sie können keine Links zu Ihren Profilen hinzufügen. Aber das bedeutet nicht, dass sie sich darauf beschränken, nur Ihre Beiträge anzusehen und nicht zu kaufen. Hier ist der Haken.

Tools wie Scoutsee helfen Ihnen dabei. Sie können Ihr Schaufenster erstellen, indem Sie einen Link in Ihrer Biografie hinzufügen. Benutzen Sie “Click in the bio for more”, wenn Sie sie in den Laden bringen wollen.

Bringen Sie die Leute zu dem Link in Bio. Wenn Leute auf diesen Link klicken, wird Scoutsee sie auf eine Seite weiterleiten, auf der sich eine Liste der Produkte auf der rechten Seite des Fotos befindet. Und egal auf welches Produkt der Benutzer klickt, er wird auf die Seite des jeweiligen Produkts weitergeleitet.

Engagieren Sie sich mit Followern

Es reicht nicht aus, nur ansprechende Inhalte zu posten. Ihre Follower wollen sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um mehr über das Produkt zu erfahren. Wenn also jemand einen Kommentar hinterlässt, der sagt: “Ich will das kaufen”, antworten Sie sofort.

Sie müssen nicht jedes Pop-up oder Kompliment dort unterhalten. Sie können die zufälligen Eincheckvorgänge einfach ignorieren. Noch besser ist es, ein automatisiertes Antwortsystem zu erstellen und somit eine Begrenzung auf eine bestimmte Anzahl zu beschränken.

Eine weitere Möglichkeit, das Engagement zu steigern, ist die Verwendung von Videos. Wählen Sie eine erklärende Videofirma, die Ihnen hilft, sich auf alle Aspekte Ihres Unternehmens mit der richtigen Zustellnachricht in einem kurzen Format zu konzentrieren.

Website-Verbesserung mit Instagram Pro Widget für Magento 2

Was ist Instagram Widget?

Es ist eine kostenlose Magento 2-Erweiterung, mit der Sie Instagram-Bilder Ihrer Produkte im Shop mit relevanten Hashtags anzeigen können.

Verwenden Sie die richtige Magento 2 Entwicklungsgesellschaft, um die Erweiterung auf Ihrer eCommerce-Website zu konfigurieren. Hier ist eine Software, die die Instagram-Integration mit Ihrer eCommerce-Site vereinfacht. Mit der Hilfe von Instagram Pro Widget können Sie beliebige Fotos aus Instagram anzeigen. Eine vorherige Genehmigung ist nicht erforderlich.

Sie können die Erweiterung einfach installieren und mit der Arbeit an der Instagram-Integration beginnen. Es erlaubt Ihnen, Fotosets auszuwählen, die auf der Vorderseite angezeigt werden sollen.

Lassen Sie professionellen Modelle und Einstellungen fallen

Das ist etwas, was alle Modemarken gut gebrauchen und festnageln. Sehen Sie sich an, was eine Marke wie Shein macht. Ihre Instagram-Inhalte sollten einem breiten Publikum zugeordnet werden können. Sie können Bewertungen von Ihren Instagram-Followern erhalten. Lassen Sie eine Person in den Outfits Ihrer Marke mit einer Zusammenfassung sehen.

Einige Marken verwenden die Fotos von Mode-Bloggern in den Outfits der Marke und werden auch vom Netzwerk der Blogger genutzt.

Die Leute werden den Influecern viel mehr glauben als Ihnen. “Durch die Rekrutierung von Meinungsbildnern hat FoundrMag innerhalb von 12 Monaten mehr als eine halbe Million Anhänger gewonnen.”

Sie können sie bitten, gesponserte Beiträge für Sie zu erstellen und sich auch für viele ihrer Follower zu engagieren. Dies hängt in erster Linie davon ab, wie viele Anhänger der Influencer hat.

Was ist Konversionsratenoptimierung?

Für große Marken, sagen wir die mit mehr als 500 Transaktionen im Monat, ist der CRO etwas, das Ihrer Marke beim Verkauf helfen kann.

Conversion Rate Optimization hilft Ihnen, qualitative und quantitative Daten zu sammeln. Es ist ein perfekter Weg, um zu verstehen und herauszufinden, warum Leute von Ihrer Website kaufen oder nicht kaufen.

CRO bietet Ihnen detaillierte Analysen aus der UX-Forschung. Dies sind qualitative Daten, die Ihnen helfen können, relevante Änderungen an Ihrer Website vorzunehmen. Diese Analysen stammen in der Regel aus Umfragen und Interviews.

Tätigen keinen agressiven Verkauf

Gehen Sie den schmalen Grat zwischen Verkaufen und agressiven Verkaufen. Seien Sie nicht zu prahlerisch in der Art der Bilder, die Sie wählen. BIlder sollten nicht etwas zeigen, was Ihr Produkt nicht darstellt.

Lassen Sie Ihre Anhänger ihre eigene Entscheidung über den Kauf Ihres Produktes treffen.

Mehr Hashtags verwenden

Für die meisten Plattformen wie Facebook und Twitter kann die Verwendung von mehr als zwei Hashtags das Engagement reduzieren. Wenn Ihr eCommerce-Shop wächst, brauchen Sie einen Hashtag, der nur für Sie bestimmt ist. Der Hashtag Ihres Shops ist durchsuchbar. Sobald Sie Ihren Hashtag erstellt haben, sollten Sie all dies zu jedem Bild, das Sie posten, hinzufügen.

Verwenden Sie diesen Hashtag in Ihrer Biografie.

Wie wählt man die richtigen Hashtags aus?

  • Suchen Sie nach Phrasen und relevanten Schlüsselwörtern. Sie sollten mit dem, was Sie zu verkaufen versuchen, in Resonanz treten.
  • Sehen Sie nach, wie Sie Hashtags für Ihre Marke nutzen können.
  • Verwenden Sie professionelle SEO-Dienste, um die richtigen Hashtags zu Ihrer Marke zu verwenden.

Es gibt viele Anwendungen wie Iconosquare, die Ihnen helfen, die neuesten Hash-Tags zu kennen. Die App kann Ihnen auch helfen, die Art der Zielgruppe mit diesen Hashtags zu identifizieren.

Einen Wettbewerb durchführen

Warum sind Wettbewerbe wichtig für die Wirtschaft? Was macht Ihr Unternehmen aus Wettbewerben?

Sie erhalten mehr Engagement und viele weitere Anhänger. Statistiken zeigen, dass mehr als 70 Prozent der Insta-Nutzer an einem Wettbewerb auf der Plattform teilgenommen haben.

Wie stellen Sie sicher, dass Sie einen erfolgreichen Instagram-Wettbewerb durchführen?

Was ist das Werbegeschenk?

Dies sollte eines Ihrer meistverkauften Produkte sein. Sie können sich auch so etwas wie eine bedeutende Geschenkkarte für Ihren Online-Shop ansehen. Es sollte etwas Wünschenswertes sein. Machen Sie den Rabatt, Giveaway oder Deal durch die Verwendung von Overlays in Grafiken deutlich.

Detaillierte Beschriftung

Stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Details des Wettbewerbs in der Bildunterschrift angeben.

Machen Sie die Bildunterschriften einfach. Probieren Sie etwas nach dem Vorbild von-“Post your favorite picture wearing ripped denim. DenimMania. Bleiben Sie dran für die Gewinnerdetails.”

Erinnerung: Stellen Sie sicher, dass Sie nach ein paar Tagen Erinnerungen posten, um das Publikum zu beschäftigen. Viele Leute auf Instagram, oder irgendwo anders, folgen einer Marke nur, um zu sehen, was die Werbegeschenke sind. Machen Sie diese aufregend.

Fazit

Wenn Sie ein E-Commerce-Vermarkter sind, müssen Sie immer auf der Suche nach Möglichkeiten sein, um mehr Perfomance auf Ihr Geschäft zu leiten. Mit Instagram, was jedes Jahr Hunderte von Millionen von Benutzern anzieht, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, es als Plattform für Verkäufer zu nutzen.

Obwohl Facebook und Twitter großartig sind, sind dies keine Kanäle, die Ihrer Marke alles geben können, was Sie brauchen. Um den Vertrieb profitabel zu machen, müssen Sie Ihre Markenstrategie verbessern und verfeinern.

Laut Forrester Research ziehen Marken 58 Mal mehr Engagement von ihren Instagram-Anhängern an als auf Facebook. Diese Zahl ist doppelt so hoch wie bei Twitter.

Müssen wir mehr sagen?